Equipment

Faszienrolle 2017: Die besten Rollen im Vergleich!

Faszienrollen in unterschiedlichen Formen
geschrieben von Faszien Gesundheit

In diesem Beitrag erfährst du, warum und wofür man überhaupt eine Faszienrolle benötigt. Danach zeigen wir dir alle Varianten und Unterschiede auf, und sagen dir genau, worauf du vor dem Kauf unbedingt achten solltest.

Wie können wir dir helfen?
Wozu benötige ich überhaupt eine Faszienrolle?

Gute Frage! Hier kommt die Antwort:

Eine Faszienrolle kann dir dabei helfen Verspannungen im ganzen Körper zu lösen, Schmerzen zu behandeln, deine Leistung vor und während des Sports zu verbessern, um anschließend deine Regeneration zu fördern und zu beschleunigen. Nicht ausschließlich, aber neben Maßnahmen wie Gewichtsreduktion und einer Nahrungsumstellung, kann dir eine Faszien Rolle auch dabei helfen, Cellulite zu bekämpfen.

Wer heutzutage eine Faszienrolle kaufen möchte hat die Qual der Wahl. Es gibt aber durchaus bestimmte Entscheidungskriterien, die dir bei der Wahl der richtigen Faszien Rolle helfen können.

Die 6 beliebtesten Faszienrollen

alle bekannten Marken
unterschiedliche Härtegrade
besondere Strukturen
Preisvergleich

jetzt vergleichen!

Die angebotenen Faszienrollen der unterschiedlichen Hersteller unterscheiden sich teilweise sehr deutlich im Härtegrad, in der jeweiligen Materialbeschaffenheit, in der Größe, der Form, der Oberfläche und anderer zusätzlicher Features. Zu guter Letzt unterscheiden die Faszienroller sich natürlich auch im Preis.

Um dir die bestmögliche Entscheidungshilfe bei der Wahl der richtigen Rolle zu geben, gehen wir nun im weiteren Verlauf dieser Seite ganz genau auf die verschiedenen und wichtigsten Unterscheidungsmerkmale der einzelnen Foam Roller ein.

So kannst du am besten für dich entscheiden, welche Massagerolle deinem Bedarf entsprechend zu dir passt.

Die richtige Faszienrolle kaufen

Welche Faszienrollen-Formen gibt es und welche Faszienrolle passt zu mir?

Mit unter die beliebteste und am häufigsten anzutreffende Form unter den Faszien Rollen ist die klassische Rundzylinder Form. Zu nennen wären hier beispielsweise die Blackroll Standard, die Blackroll Orange, die Pinofit Faszienrolle oder der Triggerpoint Foamroller Grid.

Faszienrolle in Rundzylinderform

Klassische Faszienrolle in Zylinderform

Die klassischen Standard Faszien Rollen haben zumeist eine glatte oder leicht geriffelte Oberfläche und oftmals ein Loch in der Mitte.

Welche Formen kann eine Faszienrolle noch haben?

Es gibt mittlerweile viele verschiedene Abwandlungen der klassischen Massage Rolle. Jede dieser Varianten erfüllt einen etwas spezielleren Zweck, mit durchaus unterschiedlicher Wirkung.

Duo Ball

Hier wäre zum Beispiel der Blackroll Duo Ball zu nennen. Dabei handelt es sich um zwei aneinander befestigte Schaumstoffbälle mit einem Verbindungsstück bzw. einer Einsparung in der Mitte.

Und was bringt das genau?

Das hat den großen Vorteil, das der Dornfortsatz der Wirbelsäule (der leicht rausragende Ansatz der Wirbelsäule) in der Aussparung Platz findet und die umliegende Rückenstreckermuskulatur gezielter und mit größerem Druck behandelt werden kann. Die Wirkung ist letzten Endes ein sehr gezieltes, intensiveres und effektiveres Faszientraining im Bereich des Rückens.

kleiner Blackroll DuoBall

Blackroll DuoBall – 8 cm

Den Blackroll DuoBall gibt es in einer großen 12 cm und in einer kleineren 8 cm Variante. Der große 12 cm Duo Ball eignet sich gut zum Faszienrollen am Boden. Der kleinere 8 cm Duo-Ball lässt sich hingegen nur schwer auf dem Boden rollen.

Hier ist klar die Empfehlung auszusprechen, den kleinen 8 cm Duo Ball zwischen einer Wand und dem eigenen Körper zu verwenden.

Die Rolleigenschaften lassen sich hierdurch deutlich verbessern und der gewünschte sowie gezielte Massageeffekt des langen Rückenstreckers beispielsweise, kommt voll und effektiv zum tragen.

Die verschiedenen DuoBall Varianten sind eine perfekte Ergänzung zur Standard Faszienrolle. Sie sind auch im Duo Ball 2er-Set erhältlich.

Massage Ball

Eine andere immer beliebter werdende Form ist der klassische Faszien Massageball.

Ähnlich wie den Blackroll DuoBall gibt es es den Blackroll Ball in der kleinen Variante mit 8 cm und der großen Variante mit 12 cm.

Der kleine 8 cm Ball eignet sich hervorragend, um punktuell und sehr gezielt bestimmte Körperregionen zu behandeln.

zwei Massagebälle in unterschiedlicher Größe

Massagebälle – 8 cm & 12 cm

Besonders gut geeignet erweist sich der kleine Massageball bei der Behandlung der Fußsohle.

Der große 12 cm Ball findet zum Beispiel gezielte Anwendung im oftmals und bei vielen Menschen verhärteten Rückenbereich zwischen den Schulterblättern.

5 Faszienbälle im direkten Vergleich

verschiedene Größen
unterschiedliche Härtegrade
besondere Strukturen
spezielle Materialien
Preisvergleich

jetzt vergleichen!

Mini Foam Roller

Kommen wir zu der letzten häufig anzutreffenden Form, und zwar der kleinen Faszienrolle.

Die Blackroll Mini beispielsweise eignet sich hervorragend für das gezielte Massieren der Waden, der Füße, der Arme und oder Hände.

kleine mini Blackroll

Blackroll Mini

Die Mini-Rolle ist um ein Vielfaches kleiner als die Standard Faszienrolle und eignet sich bestens, um gezielt sensiblere Körperregionen zu massieren.

Zusätzlich lassen sich mit Hilfe der Blackroll Mini als Verbindungsstück zwei Blackroll Standard zusammenstecken und so zu einer doppelt so großen Faszienrolle umwandeln.

Block

Der Block ist kein direktes Faszienmassage Tool. Es ist ein rechteckiger Block aus Kunststoff, der die Faszienmassage unterstützt.

Der Blackroll Block dient beispielsweise als Auflage zum kontrollierten Rollen mit der Blackroll mini oder dem Blackroll Ball.

Der Block fungiert darüber hinaus auch als Aufbewahrungs-Box und findet darüber hinaus Anwendung im Faszien Yoga. Man kann zum Beispiel eine Blackroll mini und einen Blackroll Ball oder einen DuoBall und einen Blackroll Ball darin aufbewahren.

Bild vom Blackroll Block

Blackroll Block

Diese 4 Formen, also die große Standard Faszienrolle, die Mini Faszienrolle, der kleine und große Faszien-Massage Ball, der kleine sowie große Duo Faszien-Massageball stellen die beliebtesten und am häufigsten benutzen Faszien-Massage Produkte dar.

Sie sind auch als Set zum Beispiel von Blackroll, Liebscher und Bracht oder im Blackroll-Orange Set erhältlich.

Die Lösung als Set ist ideal, da man mit den unterschiedlichen Formen viel gezielter einzelne Körperregionen bearbeiten kann.

Fasziensets

alle bekannten Marken
unterschiedliche Preisklassen
besondere Strukturen
spezielle Materialien
Preisvergleich

jetzt vergleichen!

Denn wer erst einmal die wohltuende Erfahrung einer Faszienmassage gemacht hat, möchte meist mehr und noch gezielter behandeln können.

Die richtige Oberfläche wählen für zusätzlichen Massageeffekt

Es gibt verschiedene Oberflächen die eine Faszienrolle haben kann. Zum einen gibt es die glatte Oberfläche und zum anderen eine geriffelte Oberfläche. Die geriffelten Oberflächen können unterschiedlich aussehen.

Ein Beispiel wäre hier der Triggerpoint Foamroller Grid oder die Blackroll Groove.

Diese geriffelte Faszienrolle lässt sich etwas schneller rollen und es entsteht eine Art Vibrationseffekt.

Dieser Vibrationseffekt soll einen zusätzlichen Massageeffekt bewirken.

geriffelter Faszienrolle

Faszienrolle mit Strukturoberfläche

Am häufigsten verwendet und anzutreffen ist jedoch die glatte Variante.

Diese glatte Faszienrolle, wie beispielsweise die Blackroll Standard oder blackroll-orange Standard hat den Vorteil einer größeren Auflagefläche.

Die Blackroll Groove oder der Triggerpoint Foamroller Grid hat wiederum den Vorteil des zusätzlichen Massageeffektes.

Hier ist ganz klar Ausprobieren angesagt!

Der Härtegrad einer Faszienrolle

Den richtigen Härtegrad für dein Training mit der Faszienrolle wählen

Der mittlere Härtegrad – Der Standard

Am häufigsten verwendet wird die Standard Faszienrolle, wie beispielsweise die Blackroll Standard oder die Blackroll Orange.

Diese Fitnessrolle von Blackroll hat einen normalen Härtegrad. Im Gegensatz zu anderen Herstellern ist die Blackroll Standard jedoch schon recht hart. Sie wird jedoch von den meisten Einsteigern gewählt.

Bild von Set mit Blackroll Orange

Blackroll Orange

Man sollte am Anfang unbedingt darauf achten es nicht zu übertreiben.

Das Fasziengewebe ist anfangs eine derartige Belastung nicht gewohnt. Man sollte das Gewebe, wenn möglich, langsam an die neue Belastung gewöhnen.

So ist es möglich, das Fasziengewebe gezielt mit der Faszienrolle zu massieren und nicht unnötig falsch zu belasten. Bei sehr empfindlichen Menschen wäre eine Faszien Rolle mit geringerem Härtegrad wie zum Beispiel die Blackroll Med zu empfehlen.

Falls du dir vor der ersten Anwendung mit der Faszien Rolle unsicher bist oder aktuell ein spezielles Krankheitsbild hast, frage am besten vorher deinen Arzt, Physiotherapeuten oder einen FDM– oder Rolfing-Experten.

In der Regel wird man aus medizinischer Sicht diese Form der Selbstmassage aber durchaus begrüßen.

Bei Schmerzen besteht auch die Möglichkeit zunächst nur einzelne Triggerpunkte zu behandeln.

Der niedrige Härtegrad

Die Faszien Rolle für einen empfindlichen Rücken und für schmerzempfindliche Menschen

Sehr schmerzempfindlichen Menschen ist eine Faszien Rolle mit niedrigem Härtegrad klar zu empfehlen.

Hier wären beispielsweise die Blackroll Med und die Blackroll Orange Med zu nennen.

Diese Faszienrollen sind etwas weicher und geben dem körperlichen Druck bei der Anwendung nach.

Bild von Set mit Medium Blackroll

Medium Blackroll

Diese Faszien Rollen werden oft im Rahmen von medizinischen Reha-Maßnahmen eingesetzt. Hier findet die Faszien Rolle bei Patienten mit akuten körperlichen Beschwerden Anwendung.

Diese Menschen haben einen besonders hohen Anspruch an eine sanfte, gezielte und korrekte Faszien Behandlung.

Aber auch Menschen die sich unsicher sind und von sich selbst wissen, dass sie sehr schmerzempfindlich reagieren, sollten als erstes eine Faszien Rolle mit niedrigerem Härtegrad wählen.

Mit der Zeit und etwas Gewöhnung an die Faszien Rolle wäre dann eine Fitnessrolle mit höheren Härtegrad in Erwägung zu ziehen.

Hier kann dann noch gezielter und effektiver trainiert werden. Eine Faszienrolle mit höherem Härtegrad wäre die Blackroll Standard oder die Blackroll Orange.

Der hohe Härtegrad

Die Faszienrolle für Leistungs- und Spitzensportler sowie sehr anspruchsvolle und geübte Anwender

Auf Wunsch von vielen Spitzensportlern, die bereits erfolgreich und lange mit der Faszienrolle trainieren, kam der Wunsch auf, einen höheren Härtegrad verwenden zu wollen.

Durch die hohe Belastung im Spitzensport und die mit der in der Anwendung der Faszien Rolle einhergehenden besseren Regenerationsmöglichkeiten, entschlossen sich einige Faszien Rollen Hersteller eine Pro-Variante für die Ansprüche dieser speziellen Zielgruppe zu schaffen.

Zu nennen wäre hier beispielsweise die Blackroll Pro.

Bild von Set mit Blackroll pro

harte Blackroll Pro Massagerolle

Aber nicht nur Spitzensportler können von dem höheren Härtegrad dieser Faszienrolle profitieren.

Sondern auch Hobbysportler die täglich oder oft körperlich stark trainieren und bereits viel Erfahrung mit der Faszien Rolle haben, können vom höheren Härtegrad und der damit verbundenen intensiveren Behandlung der Faszien mit der harten Faszien Rolle durchaus profitieren.

Die richtige Größe

Wie groß sollte eine Faszienrolle sein?

Die am häufigsten anzutreffende und beliebte Blackroll Standard oder Blackroll Orange ist 30 cm lang und 15 cm im Durchmesser.

Der Pinofit Faszienroller ist 45 cm lang. Es gibt aber auch andere Firmen, wie beispielsweise die Firma Triggerpoint, bei denen eine Faszienrolle wie der Triggerpoint Foamroller Grid 2.0 bis zu 66 cm lang sein kann.

Bild von langer Faszienrolle

Trigger Point Foamroller Grid 2.0

Hier sollte insbesondere und unbedingt der eigene Körpertyp mit in Betracht gezogen werden.

Schwerere und breitere Menschen sind mit einer größeren Auflagefläche deutlich besser bedient.

Dünne und eher schmächtige Menschen sollten am Anfang mit einer Standard Faszienrolle gut zu recht kommen.

Bei den anderen Formen wie der Ballform oder der DuoBall Form, beziehungsweise der Mini Faszien Rolle, ist durchaus individuelles Ausprobieren angesagt.

Hier kann jede Variante passen, da sich für verschiedene Körperregionen eine ganz individuelle Anforderung stellt.

Es kann hier also keine pauschale Aussage getroffen werden, da der Einsatzzweck sehr unterschiedlich ausfallen kann.

Blackroll – Welche ist für wen die RICHTIGE






Die gesamte Blackroll Produktpalette

Der Umwelt und deiner Gesundheit zu liebe

Ist die Faszienrolle frei von Chemikalien und recylebar?

Die meisten in Deutschland hergestellten Faszienrollen sind aus umweltfreundlicher Produktion. Das Material ist zumeist zu 100% recyclebar. Es ist frei von Treibgasen und anderen chemischen Mitteln.

In puncto Hygiene sollten gute Faszienrollen geruchslos, wasserunlöslich, einfach zu reinigen und gut zu sterilisieren sein. Hier sollte nicht am falschen Ende gespart werden und auf hohe Produktqualität gesetzt werden.

Gerade wenn eine Faszien Rolle mit mehreren Personen gemeinsam genutzt wird oder die Anwendung mit direktem Hautkontakt geschieht, sollte unbedingt auf eine hohe umwelt- und gesundheitsfreundliche Qualität geachtet werden.

Viele deutsche Hersteller wie Blackroll und Blackroll-Orange mit Produkten Made in Germany legen hohen Wert auf gutes Qualitätsmanagement und arbeiten nach DIN und ISO Normen.

Der Preis einer Faszienrolle

Was kostet mich eine Faszienrolle?

Eine Standard Faszienrolle kostet ca. 15 bis 60 Euro. Die kleineren Faszien-Bälle und die mini Faszienrollen bekommt man schon ab ca. 10 Euro bis 30 Euro aufwärts. Es gibt auch komplette Sets, wie zum Beispiel das Blackroll-Orange Set mit eigener Trainings-DVD und Übungsposter.

Ab und an findest Du zu gewissen Aktions-Wochen, die Faszienrolle in Standardausführung, auch mal bei Tchibo und im Discounter wie Lidl, Aldi, Penny & Co. Bei Online-Händlern wie Amazon ist die Auswahl an Massagerollen jedoch natürlich deutlich größer.

Bei der Wahl der richtigen Faszienrolle sollte aber unbedingt auf einen hohen Qualitätsstandard gesetzt werden!

Da ein Foam Roller möglicherweise am besten täglich zum Einsatz kommen sollte, wäre deiner eigenen Gesundheit und der Umwelt zu liebe eine Faszienrolle mit hoher Qualität sicherlich die erste Wahl.

Schlusswort

Wie du nun siehst gibt es nicht nur das eine allumfassende Tool zur Faszienmassage. Die verschiedenen Ausführungen haben auf Grund ihrer individuell unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten eine absolute Daseinsberechtigung.

Die besten Faszienrollen-Sets zur Selbstmassage und für nahezu alle Einsatzgebiete findest du direkt auf Amazon.

Wir haben 9 bekannte Faszienrollen in unserem Faszienrollen Vergleich miteinander verglichen.

Wenn Du wissen möchtest welchen entscheidenden Einfluss deine Nahrungsauswahl auf die Gesundheit deiner Faszien hat, dann lies unbedingt auch noch unseren Beitrag zum Thema basische Ernährung.

Dieser Artikel behandelt ein gesundheitliches Thema. Er dient explizit nicht zur Selbstdiagnose und ersetzt auch keine ärztliche Diagnose. Bitte lesen und beachten Sie unbedingt unsere Hinweise zu gesundheitlichen Themen.

Summary
ᐅ Faszienrolle 2017 - Die ultimative Kaufberatung!
Article Name
ᐅ Faszienrolle 2017 - Die ultimative Kaufberatung!
Description
Faszienrolle ✔ Verspannungen lösen ✔ Schmerzen behandeln ✔ Beweglichkeit, Leistung & Regeneration verbessern ✔ Cellulite bekämpfen ✔
Author
Publisher Name
Faszien Gesundheit
Publisher Logo

Über den Autor

Faszien Gesundheit

Kommentieren